home
New Releases
home

Home * Shop * Label * News * Impressum * Datenschutz

Cover
Black Marias & Oldfashioned Ideas - Split EP
Informationen
Band: Black Marias & Oldfashioned Ideas
Land: UK/ Sweden
Titel: Split EP
Cat.#: CR108
Format:
7`EP black 200  
7`EP clear with black haze 300  
Release: 2012-12
Beschreibung: Neuer Streich aus unserer Split-Fabrik! Beide Bands mit ihrem Einstand bei Contra, sowohl die Tommies von den BLACK MARIAS als auch die OLDFASHIONED IDEAS aus Malmö in Schweden dürften dem Szenekenner keine völlig Unbekannten mehr sein. Hier gibt es Oi! Punk auf die Zwölf, mal sehr melodisch (BLACK MARIAS), mal ruppig und brutal (OLDFASHIONED IDEAS). Die Engländer erinnern mich mit ihrem Sound sehr an die Creme de la Creme des smarten britischen Oi! Punk, man nehme einen Schuss RESISTANCE 77, mixe etwas SUPERYOB hinzu und würze mit einer Prise ON FILE ab. Die Euphorie des Sängers ist absolut ansteckend, keine Spur von Altersmüdigkeit die viele neuere Releases altersmäßig vergleichbarer "Legenden" von der Insel umwabert. THE BLACK MARIAS sind nämlich beileibe keine Schulbuben mehr, auch hier haben der ostenglische Wind und diverse Pints im Pub die eine oder andere Furche ins Gesicht der Althauer gezeichnet. Geile Band! Etwas neuere Daten sollten in den Ausweisen der OLDFASHIONED IDEAS stehen, die mit "The Real Heroes" und "Never forgive, never forget" herrliche Aggro-Oi! an den Start bringen. BAKERS DOZEN trifft OPPRESSED, die 4 SKINS verabreden sich mit AGENT BULLDOGG zum Hippies jagen.

english:
Newest product of our split-factory! Both bands with their debut at contra! Those tommys from the BLACK MARIAs as well as the swedish guys from OLDFASHIONED IDEAS shouldn't be total strangers to lovers of the scene anymore.
Ass kicking Oi! Punk, once very tuneful (BLACK MARIAS), once rough and brutal (OLDFASHIONED IDEAS), but always hitting the bullseye. The sound of those english guys reminds me of the a-list of british Oi!
Punk-Bands... take an ounce of RESISTANCE 77, mix in a handful of SUPERYOB and spice it up with a bit of ON FILE. The energy of the singer captures you, no sign of age-related weariness that you find in lots of other comparable "legends" of the same age. THE BLACK MARIAS are anything but little schoolboys, the eastern english weather and a pint now and then made surely some impact. Great band!
Some newer dates can probably be found in the passports of OLDFASHIONED IDEAS who bring us the fantastic aggressive OI!-Smashers "The Real Heroes" and "Never forgive, never forget". BAKERS DOZEN meets THE OPRESSED, the 4 SKINS make a date with AGENT BULLDOG to hunt some hippies.


>> im Shop <<
Tracks
Nr. Titel Länge  
1 Total recall 00:02:38
2 Havoc 00:02:28
3 The Real Heroes 00:02:34
4 Never Forgive, Never Forget 00:02:24
Gesamtlänge: 00:10:04  

Reviews
skinpride-worldwide - http://skinpride-worldwide.blogspot.de/2
Nach langer Abwesenheit gehts nun endlich los mit meiner Reviewoffensive. Den Auftakt macht die Split EP
der Streetpunkveteranen The Black Marias und den Schweden von Oldfashioned Ideas. Beide Bands sind in der Szene keine Unbekannten mehr und das merkt man diesem Release auch an.

Auf der A-Side starten die Engländer direkt mit einem eindeutigen Statement gegen die Kriegspolitik ihres Landes, denn was bringt einer Familie der Heldenstatus eines Gebliebten Menschen, wenn dieser im Leichensack die Heimreise antritt? Song Nr. 2 geht dann schon deftiger zur Sache. Strassenschlacht, Chaos, Blut und Gewalt, also ein ganz normales Wochenende in Petersborough, das schliesslich mit einem Pädophilen als Nachbarn in einer Zelle endet. Musikalisch gibts in beiden Songs sehr melodischen Streetpunk,dem man anmerkt das hier alte Hasen am Werk sind.

Widmen wir uns nun der B-Side und damit den Schweden von Oldfashioned Ideas. Deren letztes Album "Promises mean Nothing" bei mir eingeschlagen hat wie eine Bombe. Dementsprechend waren auch meine Erwartungen an die beiden neuen Songs. Ums gleich vorwegzunehmen, ich bin begeistert.

Die Reibeisenstimme von Sänger Per zieht mich bei "The Real Heroes" direkt wieder in den Bann. Kompromisslos wird seinen Weg gegangen, gegen alle Konventionen und gegen die Gesellschaft. In die gleiche Kerbe schlägt auch der 2. Streich namens "Never Forgive, Never Forget". Mit den Jungs ist nicht gut Kirschen essen, soviel ist klar.

Contra Records beweisst mal wieder, das man ein gutes Händchen für Split Ep´s hat. Für mich geht der Punktsieg in diesem Fall nach Schweden, ohne das die Black Marias sich verstecken müssten.

Für Sammler die Auflagen:

7`EP black 200
7`EP clear with black haze 300
 
Backstreet Battalion Skinzine - www.backstreetbattalion.com
9 / 10 points

Black Marias/Oldfashioned Ideas - s/t

Contra Records - EP -

Split EP of English streetpunk band Black Marias with Oldfashioned Ideas from Sweden was released at the end of 2012 on Contra Records in 500 copies (300 clear with black haze and 200 black). Black Marias, which is opening the split, has released yet their CD Clockwork Army on Poink Records and also CD single. Their songs are called Total Recall and Havoc. Total Recall is about the soldiers whose are sent to fight in foreign countries because of oil and other products in the name of some high ideals. Havoc is about the bar brawl in the pub or on the doors of the club which ends in the way that friends of friends are fighting each other till the cops come. The band plays in five and in faster rhythm but their music isn´t rough (not even the vocal) and you will hear bands like Superyob or Menace. Oldfashuoned Ideas plays in three and their come from Malmö and also they have there two songs – The Real Heroes and Never Forgive, Never Forget. The Real Heroes is about the common people who have to pay the taxes and rents without receiving quality feedback from the state and they have to care about themselves and their families. Second one is about how people say that time heals all wounds but in some cases you shouldn´t forgive and forget. Musically it is more straightforward and rought then their colleagues from England but I have to say that I like it more and also the guitar solos are comparable with Blac Marias. Bot songs have great singalong refrain which is the fact you surely know from their previous albums. Inside the cover (which is done with the logos of both bands) is paper with lyrics and also download code and on the back of the cover are band photos. I didn´t hear Black Marias before so I will look around for their CD, Oldfashioned Ideas was known to me and they didn´t disappoint me.

Kommentare

Der Kommentar von uuqelej geschrieben am 07.09.2017 07:51:33 wird geprüft.

Der Kommentar von uelxuwac geschrieben am 09.08.2017 14:28:56 wird geprüft.

Der Kommentar von aweducewu geschrieben am 09.08.2017 14:05:20 wird geprüft.

Der Kommentar von Infannofhom geschrieben am 18.11.2013 13:13:00 wird geprüft.

Der Kommentar von Infannofhom geschrieben am 18.11.2013 13:09:19 wird geprüft.

Der Kommentar von NormZoovele geschrieben am 25.04.2013 19:51:51 wird geprüft.

Der Kommentar von Oweddykef geschrieben am 13.04.2013 13:11:05 wird geprüft.

Der Kommentar von lilymartinkt geschrieben am 19.02.2013 19:48:00 wird geprüft.

 
Kommentar hinterlassen
Name: (erforderlich)
E-Mail: (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite:
Kommentar:
Musikplayer
Musikplayer
Neu im Shop
Knock Out  &#8206;&#8211; Que Silbe La Guillotina - 7"EP (Brown) ab 5,90 € Long tall shorty - Kick Out The Shams CD ab 10,00 €
Besucht uns auf
MySpace   Twitter   Facebook   Newsfeed  
Ecke's Corner
CONTRA NEWS CORNER X-MAS 2015

 - CONTRA X-MAS NEWSLETTER 2015 -

Now included to every order as a free gift: Some old school postcards....

mehr ...
Newsletter bestellen
E-Mail:
eintragen - austragen
Der Newsletter kamm jederzeit abbestellt werden.
Download
Download-Code:  -  -