home
Contra Shop
home

Home * Shop * Label * News * Impressum * Datenschutz

Cover
Knucklehead - Hearts on Fire
Informationen
Band: Knucklehead
Land: Canada
Titel: Hearts on Fire
Cat.#: CR075
Format:
12`LP black 50 -> im Shop
12`LP Splatter 150 -> im Shop
12`LP Total Edition 500 -> im Shop
12`LP white 300 -> im Shop
Release: 2011-04
Webseite: http://knucklehead.ca/
MySpace: http://www.myspace.com/kh
Beschreibung: Unglaublich eingängiger und von einer herrlich nölig-angepissten Stimme getragener Working Class Punkrock - Remiszenzen zu Genregrößen wie STIFF LITTLE FINGERS oder RANCID sind nicht von der Hand zu weisen! Die Jungs aus Calgary zählen seit Jahren zu den besten Punkbands aus Übersee und geben mit der Vinylversion von "Hearts On Fire" ihren Einstand bei Contra Records. Wer STREET DOGS, alte SHAM 69 oder die besseren Tage der U.S. BOMBS abfeiert wird hier seine helle Freude haben!

English:
Canadian Punkrock Superpiece KNUCKLEHEAD comes with a very catchy sound, lightened by the very pissed voice of frontman Kyle. Their influences reach from bands such as STIFF LITTLE FINGERS or SHAM 69 if you speak from the past to newer bands like STREET DOGS or RANCID.
Great chants, fast rhythms and songs that make you want to-put-your-fist-in-the-air, the Calgary Boys fit the Contra Rooster as well as HARRINGTON SAINTS or SECRET ARMY did. Check them out!
Bilder: 12`LP black / 5012`LP Splatter / 15012`LP white / 300

Reviews
Bandworm Records - http://bandworm.de
(Vinyl-Version des aktuellen Knucklehead-Albums. Die Calgary-Boys, gegründet 1994, legten 1998 den großartigen "Little Boots" vor, Album # 5 liefert jetzt soliden Nachschlag. Läuft als gute Kombination aus Bad Religion (Harmonien), Cock Sparrer (Singalongs) und den Stiff Little Fingers (unpolierter Working Class-Charme) durch. 10 eingängige Songs mit kämpferischer Grundhaltung. Limitiert auf 500 Exemplare. 2011)

(5th full length by these Cannucks from Calgary. Est in 1994, Knucklehead are a long running team with a lot of experiences, so "Hearts on fire" is an catchy result of it. 10 tracks in a great Bad Religion-meets Stiff Little Fingers-meets Cock Sparrer style. Upset Blue Collar lyrics to the bone. Limited edition of 500 copies. Contra 2011)
 
Pure Grain Audio - http://puregrainaudio.com
Hearts On Fire is the newest release from the Canadian punk band Knucklehead. The band has been releasing albums for over 15 years now and there is a reason for their longevity. In a business where most bands don’t make it past their sophomore release, these guys have etched out quite a long career playing solid, beer drinking punk. Hearts On Fire is a continuation of their commitment to making quality punk records. While I don’t think there is one aspect that really sets them apart from the rest of the bands in the genre they consistently grind out the punk with the best of them and I think their new CD, Hearts On Fire, a fast and furious, tour de force of a disc, will appeal to most fans of the punk music genre.

In the course of this relatively short disc of 31 minutes, the listener will find rollicking grooves, tons of gang vocals, and even more political commentary, which is readily apparent on tunes like "Bigger Bombs For A Better Tomorrow."

While I think the whole record is quite good I am particularly fond of the tracks "Rock, Rhythm, & Boots" and "North Of The 54," both of which I feel have a more traditional punk vibe to them. As a big fan of the punk genre I think Knucklehead has constructed a fine collection of songs and even more importantly a disc that proves they can still create relevant punk after all these years.

The only downside to this CD is its length, as with many punk rock CDs, at just over half an hour I had just gotten my groove on when the disc came to an abrupt end. If you're a fan of punk then this is a solid disc that should not disappoint. [ END ]
 
OX Fanzine - http://www.ox-fanzine.de
Wieder so eine Band, bei der man sich fragt, warum zum Teufel die nur rudimenären Erfolg haben, geschweige denn hierzulande überhaupt wahrgenommen werden. Dabei wissen die, wie’s geht, eingängigen Punkrock à la BOMBSHELL ROCKS zu kreieren.

Das neue Album – immerhin schon das fünfte – weiß mit 13 fetzigen Stücken auf Anhieb zu gefallen. Den Sound der BOUNCING SOULS („First kick“) und SWINGIN’ UTTERS („Atlanta“) mischen die fünf Kanadier zu gut abgehendem „Ami-Punk“, wie er in den 1990ern alle Playlists dominierte.

Das gefällt, macht Laune und sollte zumindest für kleine Begeisterungsstürme sorgen können. Nein, das hier ist nicht die Zukunft des Punk, zu klassisch die Arrangements, zu konservativ statt innovativ.

Aber, und das macht den Unterschied aus im Haifischbecken: Melodien, Chöre und Energie stimmen. Ein weiterer Rohdiamant der New Generation. KNUCKLEHEAD wären zusammen mit den schwedischen SATURDAY’S HEROES ein super Tourpaket, um den ganzen alten Mief aus den Clubs zu blasen.

Tiptop!

Lars Weigelt
 
Oi! The Print - http://www.oitheprint.at/
Absolutes Hit-Album. Ich habe irgendwo eine Cd von Knucklehead herumkugeln, die ich alle heiligen Zeiten einmal anhöre und immer wieder gut finde. Eine typische Band, deren Songs auch in 20 Jahren noch verdammt frisch klingen werden. Zeitlos geil gespielter Punkrock, mit gut eingesetzter Leadgitarre und verdammt stimmungsvoll. Dafür sind die fetten Chöre wohl am meisten verantwortlich, ohne dass sie aber peinlich oder aufgesetzt wirken. Wer in seine verstaubte Sammlung frischen Wind bringen will – nur zu!
 
Moloko Plus - http://www.moloko-plus.de
Diese Kanadier haben mir das Leben gerettet, kein Scheiß!
Ich hatte vor einigen Wochen die wahnwitzige Idee ein Konzert veranstalten zu wollen und am nächsten Tag trotzdem meinen elterlichen Pflichten nachkommen zu können. Nachdem ich die letzte Schnapsleiche höflich des Ladens verwiesen, die Bandmitglieder eingefangen und in unserer Wohnung zu Bett gebracht hatte, graute schon fast der Morgen. Um 6 Uhr musste ich bereits wieder aufstehen, nach einer halben Stunde Schlaf, wenn überhaupt.
Vor mir lagen etwa 75km Autofahrt nach Münster, wo Frau und Kind bereits auf mich warteten. Ich hatte ernsthaft große Sorgen, die Fahrt auf dieser eintönigen Strecke anzutreten, sah ich mich doch schon hinterm Steuer eingenickt auf den nächstbesten Baum zurasen. Trotzdem rein ins Auto, Fenster runter und immer schön Frischluft inhaliert, den Thermobecher randvoll mit Kaffee (Westernmischung) und die neue Knucklehead bis zum Anschlag aufgedreht. Etwas heiser von der Zugluft und vom Mitgrölen und irgendwie leicht überdreht, kam ich tatsächlich heil ans Ziel.

Lange Rede, kurzer Sinn: „Hearts on fire“ ist nicht nur ein Muntermacher in schwerer Stunde, sondern auch sonst ein höchst verlässlicher Stimmungsaufheller.

Die Songs sind von einer unbeschwerten Leichtigkeit, sehr melodisch und irgendwie simpel gestrickt und doch zeitlos schön. Vergleiche fallen mir da echt schwer, ich fühlte mich gelegentlich an Avail erinnert. Wie auch immer: Top Album in schöner Aufmachung!

Kommentare

Der Kommentar von sophiaokwhite geschrieben am 07.12.2013 20:26:21 wird geprüft.

Der Kommentar von paulzjmyers geschrieben am 29.11.2013 09:59:40 wird geprüft.

Der Kommentar von markqrhefner geschrieben am 13.10.2013 19:46:23 wird geprüft.

Der Kommentar von mk2nso
geschrieben am 10.09.2013 14:18:31 wird geprüft.

Der Kommentar von Stemazoot geschrieben am 09.09.2013 23:53:43 wird geprüft.

Der Kommentar von jacobcnbailey geschrieben am 05.09.2013 02:17:24 wird geprüft.

Der Kommentar von fi1zkl
geschrieben am 27.08.2013 20:47:09 wird geprüft.

Der Kommentar von ek7zds
geschrieben am 21.08.2013 21:05:59 wird geprüft.

Der Kommentar von eb6sss
geschrieben am 20.08.2013 22:29:02 wird geprüft.

Der Kommentar von vo2mgy
geschrieben am 17.08.2013 03:35:32 wird geprüft.

Der Kommentar von ml0pgg
geschrieben am 14.08.2013 13:02:28 wird geprüft.

Der Kommentar von bj3vhm
geschrieben am 14.08.2013 01:19:16 wird geprüft.

Der Kommentar von se2wsu
geschrieben am 12.08.2013 23:02:40 wird geprüft.

Der Kommentar von ct6yyi
geschrieben am 12.08.2013 10:35:21 wird geprüft.

Der Kommentar von ke6ene
geschrieben am 11.08.2013 14:39:58 wird geprüft.

Der Kommentar von ae1gso
geschrieben am 11.08.2013 14:36:17 wird geprüft.

Der Kommentar von trinityephill geschrieben am 10.08.2013 15:52:47 wird geprüft.

Der Kommentar von wz2vzn
geschrieben am 09.08.2013 15:29:18 wird geprüft.

Der Kommentar von dh3fqy
geschrieben am 08.08.2013 10:40:37 wird geprüft.

Der Kommentar von tu7ieh
geschrieben am 08.08.2013 06:26:37 wird geprüft.

Der Kommentar von wl0dwh
geschrieben am 07.08.2013 11:59:00 wird geprüft.

Der Kommentar von donaldsrbrown geschrieben am 07.08.2013 11:25:39 wird geprüft.

Der Kommentar von zj5idp
geschrieben am 06.08.2013 10:11:31 wird geprüft.

Der Kommentar von qy9yds
geschrieben am 06.08.2013 09:53:24 wird geprüft.

Der Kommentar von ls5vfu
geschrieben am 05.08.2013 08:08:19 wird geprüft.

Der Kommentar von savannahsqmurphy geschrieben am 04.08.2013 20:47:59 wird geprüft.

Der Kommentar von nathanrofoster geschrieben am 04.08.2013 10:15:32 wird geprüft.

Der Kommentar von kf1atz
geschrieben am 03.08.2013 16:00:30 wird geprüft.

Der Kommentar von isabelleyuross geschrieben am 03.08.2013 10:38:45 wird geprüft.

Der Kommentar von isaiahayking geschrieben am 02.08.2013 12:22:40 wird geprüft.

Der Kommentar von chrisiskaram geschrieben am 02.08.2013 02:39:20 wird geprüft.

Der Kommentar von sdjisuysjh geschrieben am 02.08.2013 01:35:10 wird geprüft.

Der Kommentar von migueljgjames geschrieben am 01.08.2013 14:25:16 wird geprüft.

Der Kommentar von af2aal
geschrieben am 01.08.2013 07:31:31 wird geprüft.

Der Kommentar von isabellawxbutler geschrieben am 01.08.2013 01:39:42 wird geprüft.

Der Kommentar von hldoauNK geschrieben am 31.07.2013 21:27:07 wird geprüft.

Der Kommentar von alextlstewart geschrieben am 31.07.2013 07:10:24 wird geprüft.

Der Kommentar von juanhfbates geschrieben am 30.07.2013 21:50:51 wird geprüft.

Der Kommentar von bnndvvOS geschrieben am 30.07.2013 21:21:28 wird geprüft.

Der Kommentar von jackdunelson geschrieben am 30.07.2013 02:20:11 wird geprüft.

Der Kommentar von Aida
geschrieben am 28.06.2013 03:35:18 wird geprüft.

Der Kommentar von Byncglync geschrieben am 15.05.2013 12:33:06 wird geprüft.

Der Kommentar von louis vuitton sac
geschrieben am 24.04.2013 19:34:07 wird geprüft.

Der Kommentar von zjsdoaij geschrieben am 02.04.2013 20:06:53 wird geprüft.

Der Kommentar von Cypebroojer geschrieben am 18.11.2012 00:52:01 wird geprüft.

Der Kommentar von BiobDrildibra geschrieben am 20.08.2012 19:56:18 wird geprüft.

 
Kommentar hinterlassen
Name: (erforderlich)
E-Mail: (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite:
Kommentar:
Musikplayer
Musikplayer
Neu im Shop
V/A The Headliners/ Protokids -  split 7”EP ab 6,90 € Ya Freshness - Reggae Skins / Bossy Boots 7"EP, Vinyl series#1 ab 6,95 €
Besucht uns auf
MySpace   Twitter   Facebook   Newsfeed  
Ecke's Corner
CONTRA NEWS CORNER X-MAS 2015

 - CONTRA X-MAS NEWSLETTER 2015 -

Now included to every order as a free gift: Some old school postcards....

mehr ...
Newsletter bestellen
E-Mail:
eintragen - austragen
Der Newsletter kamm jederzeit abbestellt werden.
Download
Download-Code:  -  -