home
New Releases
home

Home * Shop * Label * News * Impressum * Datenschutz

Cover
SPLIT Div.Fichtengebirge - Highsociety - Split
Informationen
Band: SPLIT Div.Fichtengebirge - Highsociety
Titel: Split
Cat.#: CR008
Format:
CD 1000  
Release: 2007-08
MySpace: http://www.myspace.com/highsociety44
Beschreibung: Division F.ist Punkrock aus Mitteldeutschland, der einfach nur nach vorn geht. Laut, Rotzig & Aggressiv mit einem Sound der sich wie eine Kreissäge durch Dein Hirn fräst. Mit bitterbösen, sarkastischen Texten vom Intro bis zum letzten Lied.
Punkrock Pur!!!
das richtige für Fans von Ätzer 81, Stosstrupp und anderen alten Deutschpunksachen
>> im Shop <<
Tracks
Nr. Titel Länge  
1 Intro 00:02:21
2 Ich will Angriffskrieg 00:02:09
3 Peter Pan war kein Soldat 00:01:29
4 Her mit dem Wechselgeld 00:02:59
5 Fahnen runter ( no white flags) 00:03:05
6 Contergan - Eliten 00:02:35
7 Der Ignorant 00:02:03
8 Sex zwischen Mülltonnen 00:02:41
9 Kein Liebeslied 00:01:35
10 Stolz und Frei 00:02:01
11 Gesellschaftspropaganda 00:02:12
12 Falsche Propehten 00:02:28
13 Bis ins Grab 00:02:39
14 Hiltlers Erben 00:02:34
Gesamtlänge: 00:32:51  

Reviews
Moloko Plus Review - www.moloko-plus.de
DIVISION FICHTENGEBIRGE/ HIGH SOCIETY
Split CD/LP
Contra Records

Gleich zwei Mal starker Tobak aus Sachsen. Bitterböser Punk mit dem gewissen „Ost“-Charme kommt von Division Fichtengebirge. Erinnert mich stellenweise an den einfachen, aber wirkungsvollen „Ich rotz dir in die Fresse“ – Sound Marke Schleimkeim und Konsorten. Der Sänger schimpft und wütet durch die Scheibe, dass einem Angst und Bange wird, textlich teilweise ganz schön hart Grenze zum dann für mich albernen „Ich provozier’ um des Provozierens Willen“. Freunde alten DDR-Punks sollten zugreifen, nix für Abteilung Fashion.
Gewinner der Split sind für mich allerdings High Society, deren Demo CD anscheinend zu gut als pures Demo war, deshalb sind die Dresdener hier mit selbigem vertreten. Rauer Punk mit einer gehörigen Oi!-Kante, dazu die Oberlippe hoch gezogen, sind hier Punks (und Skins) am Werk, die eben nicht als potentielle Opfer vorm Bahnhof rumgammeln, sondern die Fäuste noch geballt kriegen.
High Society teilen gnadenlos in beide politischen Richtungen aus, schaffen es aber, eben nicht in die vorhin angesprochenen Peinlichkeiten abzurutschen. Musikalisch einfacher Streetpunk, der auch auf einem deutschen Punkcore-Ableger hätte erscheinen können. Kann man, muss man aber nicht haben. -ecke-

Kommentare
Keine Kommentare vorhanden.
 
Kommentar hinterlassen
Name: (erforderlich)
E-Mail: (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite:
Kommentar:
Musikplayer
Musikplayer
Neu im Shop
Lion`s Law - Hoody - grey ab 30,00 € V/A Seaside Rebels/Legion 76-Turning The Tide 7"EP lim.500Black ab 5,90 €
Besucht uns auf
MySpace   Twitter   Facebook   Newsfeed  
Ecke's Corner
CONTRA NEWS CORNER X-MAS 2015

 - CONTRA X-MAS NEWSLETTER 2015 -

Now included to every order as a free gift: Some old school postcards....

mehr ...
Newsletter bestellen
E-Mail:
eintragen - austragen
Der Newsletter kamm jederzeit abbestellt werden.
Download
Download-Code:  -  -