home
New Rose Punkradiosendung
home

Home * Shop * Label * News * Impressum * Datenschutz

Cover
Secret Army - The Edge of Bravery
Informationen
Band: Secret Army
Titel: The Edge of Bravery
Cat.#: CR021
Format:
CD 1000  
LP 500  
Release: 2008-07
MySpace: http://www.myspace.com/secretarmybcn
Beschreibung: Platz für die neuen Könige des Streetpunk!
Lars Frederiksen würde wahrscheinlich gerne wieder mal so eine Scheibe machen. Unglaublich
melodiöser Aggropunk der "Überflieger" aus Barcelona!
Aus dem Nichts in eine Liga mit Lousy, Darkbuster oder Oxymoron. Hier kommt deine
neue Lieblingsband! Song "Dead at 28" feat. Texas Terri!
>> im Shop <<
Tracks
Nr. Titel Länge  
1 Strong 00:03:18
2 Shine forever 00:04:02
3 Memories of War 00:02:50
4 Pending Deed 00:01:32
5 Misty Days 00:03:08
6 Mother 00:03:32
7 On my own 00:03:27
8 Won't back down 00:01:53
9 A Mark in this World 00:03:10
10 New Morning 00:02:51
11 Dead at 28 00:02:38
12 21st Century 00:03:08
Gesamtlänge: 00:35:29  

Reviews
Gumbles
Hechti von Contra steckte mir bei einem, vielleicht waren es auch zwei, Bierchen dieses Album zu, seines Zeichens neueste Veröffentlichung der verrückten Contras aus Wurzen. Hier nun liegt eine Cd einer mir völlig unbekannten Band aus Barcelona auf meinem Schreibtisch.Der normale Werdegang in einer solchen Situation lautet: Bier auf, Anlage an, Plastikfolie von der Cd-Hülle abkämpfen, sich am Ende in der Hülle verbeißen, Hülle doch noch abbekommen, Cd einlegen und dann das Wichtigste- beide Löffel weit aufsperren um sie dann gleich wieder einzurollen oder eben überrascht aufzulassen.Letzteres ist bei mir der Fall.

Vom ersten Lied an gefällt mir dieses Album. Es vereint eine gute Mischung aus Streetpunk, Hardcore und Streetrock mit guten bis sehr guten englischen Texten, die einem auch ohne Englischkenntnisse gut im Ohr hängen bleiben sollten. Besonders gefällt mir hierbei der Gesang, der kraftvoll aber dennoch sehr melodisch daherkommt ohne auch nur einmal grölend zu werden. Bisweilen erinnert mich der Gesang sogar an alte Glamrocksachen mit seinen schönen schwingenden, kehligen Lauten.

Textlich gesehen scheinen die Jungs aus Katalonien doch sehr Pathosversessen zu sein. Hier geht es um Krieg (mir persönlich etwas zu heftig), die Liebe (On my own),Familie (Mother),gesellschaftlich Missstände (21 Century) usw. Leider kommt mir bei dieser Scheibe der Spaß etwas zu kurz. Ich brauche halt bei jeder Pladde auch meine „Stumpfmonotone-Oi-Musik“!

Alles in allem ist diese Scheibe jedoch sehr gelungen und mit das Beste, was ich diesem Genre in letzter Zeit an neueren Sachen gehört habe. 2 schmeichelmatti/Gumbles
 
Moloko Plus - http://www.moloko-plus.de

 
Plastic Bomb - www.plastic-bomb.eu
Im Zusammenhang mit dem Namen SECRET ARMY muss ich immer direkt an den Song von COCK SPARRER denken. Das trifft es musikalisch nicht unbedingt, auch wenn der Gesang manchmal in diese Richtung geht. Zu hören ist eher sehr melodischer Midtempo-Streetpunkrock Richtung STREET DOGS oder THE CRACK. Als Gastsängerin tritt Texas Terri in Erscheinung. Bis auf die Tatsache, dass ich alles gerne etwas schneller und härter hätte, gibt´s hier nicht viel zu meckern. Die richtige Musik für einen verpennten, verkaterten, gemütlichen Sonntagnachmittag. Micha.-

Kommentare
Keine Kommentare vorhanden.
 
Kommentar hinterlassen
Name: (erforderlich)
E-Mail: (erforderlich, wird nicht veröffentlicht)
Webseite:
Kommentar:
Musikplayer
Musikplayer
Neu im Shop
Brutal Bravo - s/t 7"EP  lim.200 Haze incl. Download ab 7,90 € Upset,the - s/t 7"EP lim. 150 Yellow +Download ab 7,90 €
Besucht uns auf
MySpace   Twitter   Facebook   Newsfeed  
Ecke's Corner
CONTRA NEWS CORNER X-MAS 2015

 - CONTRA X-MAS NEWSLETTER 2015 -

Now included to every order as a free gift: Some old school postcards....

mehr ...
Newsletter bestellen
E-Mail:
eintragen - austragen
Der Newsletter kamm jederzeit abbestellt werden.
Download
Download-Code:  -  -