Dog Company - A bullet for every lie 12"LP+CD lim.200 splatter

Mit "Bullet for every Lie" geben DOG COMPANY ihr Debüt auf Contra Records. Dabei sind die Jungs bei weitem keine Unbekannten mehr, der Vorgänger "Songs of Discontent" (immerhin bei Haunted Town Records erschienen) blieb in Europa allerdings mangels Vertriebs völlig zu unrecht leider weitgehend unbeachtet.
Sänger und Mastermind Joe Blow war vorher übrigens bei THE STAGGERS (nicht zu verwechseln mit der Sixties-Band aus der Schweiz) und RIOT SQUAD (eine der ersten texanischen Oi! Bands überhaupt) aktiv. Die Band kommt aus Dallas und ist dort neben den Broadsiders oder den befreundeten Lower Class Brats aus Austin seit Jahren eine Institution. Dog Company spielen ein melodiöses Gebräu aus American Oi!, frühen Misfits, early Social D. und Brassknuckle Boys. Dabei sticht das markante Organ des Manns am Mikrophon sofort ins Ohr, der Kerl verfügt über eine begnadete Stimme, unverwechselbar wie nur wenige im Punkrock-Business. Hier und da kann man sogar Vergleiche zur "Guilty as charged" Phase von Cock Sparrer ziehen. Aber unterm Strich entwickeln DOG COMPANY ihre ganz eigene Magie. Textlich schreibt sich Joe alles das von der Seele was in unserer kalten Welt schief läuft, alleine der Albumtitel "Bullet for every Lie" Eine Patrone für jede Lüge" spricht Bände.





Artikelnummer 11960-splatter
Versandgewicht 0,35 kg
Lieferzeit 3-4 Tage*
Hersteller Contra Records
Genre Oi!/Punk
Vinylcolour splatter
12,90 €
Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-4 Tage

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein