Lower Orders - Street Justice 7"EP lim. 200 Half/half


Die zweite Veröffentlichung der 2013 in Jacksonville, Florida gegründeten Band. Das selbstbetitelte Debüt erschien 2015 als 12“ auf dem leider verblichenen Qualitätslabel Lionheart Records, die Songs hier auf „Street Justice“ wurden auch schon vor einer Weile aufgenommen, aber was da auf den Hörer zurollt ist American Oi! der allerersten Güteklasse. Nimm die OLD FIRM CASUALS, THE FORGOTTEN, STARS AND STRIPES, BONECRUSHER, die OXLEY’S MIDNIGHT RUNNERS und PRESSURE POINT, zapfe denen Blut ab und klone aus der gewonnenen DNA eine neue Band, heraus kommt dann sowas wie THE LOWER ORDERS. Vier Nackenbrecher, vier Dampfwalzen, vier Uppercuts aus der Hüfte von Mike Tyson, definitiv nichts für Hippies oder Claudia Roth. Song Nummer 4 ist nur konsequent, denn da stampft ein Cover des OPPRESSED Überhits „Ultra Violence“ aus den Boxen. Für Freunde der oben genannten Bands ein Muss.

 

CROWD CONTROL (US) and CONTRA RECORDS (EU)

 

Tracklist:

A1: No Place To Go

A2: Street Justice

B1: Working Class Friday Night

B2: Ultra Violence

 

 

Press info:

100 x Black

200 x Splatter

200x Half / Half

 


Artikelnummer 15791
Versandgewicht 0,1 kg
Lieferzeit 3-4 Tage*
Hersteller Contra Records
Vinylcolour half n half
6,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3-4 Tage